AKTUELLE ANGEBOTE



  • Psychosomatische Nachsorge in Gruppen/ IRENA/ Curriculum Hannover
  • MBSR- Achtsamkeitstrainings Herbst 2016 im HGG Siegburg
  • Psychosomatische Nachsorge in Gruppen/ IRENA/ Curriculum Hannover
  • Einladung als StatistIn
  • Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung
  • Übersicht bisheriger Vorträge und Seminare

  • Wir schaffen Raum für neue Praxen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Gisela Kosgalwies.


    Psychosomatische Nachsorge in Gruppen/ IRENA/ Curriculum Hannover

    Ab dem 01.03.2017 werden die zukünftigen Nachsorge-Gruppen von Dipl.Psychologin/Psychologischer Psychotherapeutin Gisela Kosgalwies übernommen. Bitte wenden Sie sich an sie unter der Telefonnummer 02241 1 46 96 38 und vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin.


    MBSR- Achtsamkeitstrainings Herbst 2016 im HGG Siegburg

    Stressbewältigung durch Achtsamkeit
    (Mindfulness-Based-Stress-Reduction nach Prof. Jon Kabat-Zinn)

    Stress gehört zum Leben. Es ist nicht möglich ihm zu entgehen, aber es ist möglich zu lernen mit ihm umzugehen und sich vor schädlichen Folgen für Körper und Seele zu schützen.

    Schon in wenigen Wochen kann jeder lernen genauer hinzuschauen und somit frühzeitig stresserzeugende Gedanken, körperliche Empfindungen und Gefühle wahrnehmen, die seine automatischen Reaktionsmuster aktivieren.
    Wir lernen mit uns und unserem Körper fürsorglicher und freundlicher umzugehen und unsere Bedürfnisse tiefer zu erforschen.
    Gesteigerte Lebendigkeit, innere Ausgeglichenheit, Genuss und eine erhöhte Konzentrationsfähigkeit sind die Folge.
    Die individuelle Selbsterfahrung steht im Mittelpunkt des Trainings.

    MBSR- Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach Jon Kabat-Zinn

    Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn hat das MBSR- Achtsamkeitstraining 1979 an der Universitätsklinik von Massachusetts in Worcester (USA) entwickelt. Seither wurde die Funktionsweise der Achtsamkeit immer wieder wissenschaftlich erforscht. Es zeigt sich, dass die positive Wirkung der Achtsamkeit auf die Hirnaktivität den Umgang auch mit schwierigen Gefühlen erleichtert und das Verhalten nachhaltig beeinflusst. Wichtig ist: das „Mittel der Achtsamkeit“ steht jedem zur Verfügung, der sich dafür entscheidet, davon Gebrauch zu machen.

    8 Wochen Kurs: 8 mal 2,5 Stunden, freitags von 18.30 Uhr- 21.00 Uhr.

    KURS
    Beginn: 30.September 2016

    Weitere Termine: 07.10., 21.10., 28.10., 04.11., 11.11., 25.11., 02.12. und ein Intensivübungstag (6 Stunden): 13.11.16

    Anmeldung: info@anja-plate.de oder telefonisch unter 0173-7418333

    Voraussetzung für die Teilnahme: individuelles Vorgespräch

    Kosten für Kurs inkl. Kursunterlagen und Übungs-CDs : 340,00€

    Leitung: Anja Plate, Heilpraktikerin (Psychotherapie), MBSR-Lehrerin

    Weitere Informationen unter: www.anja-plate.de


    Psychosomatische Nachsorge in Gruppen/ IRENA/ Curriculum Hannover

    Das „Curriculum Hannover" ist ein Nachsorgeprojekt, das für Versicherte der Deutschen Rentenversicherung in der Indikation Psychosomatik Anwendung findet.

    Im Haus ganzheitlicher Gesundheit (HGG) Siegburg werden Nachsorgegruppen mit einer Gruppengröße von 10-12 Personen durchgeführt.

    Ziele der psychosomatischen Nachsorge:

    • Weiterbearbeitung Ihrer Therapieziele

    • Unterstützung beim Übergang von der Rehabilitationsbehandlung in den Alltag

    • Verfestigung der von Ihnen erreichten Therapieergebnisse

    • Weiterer Abbau von Depressionen und Ängsten

    • Weiterer Aufbau von Selbstsicherheit und Selbstwertgefühl

    • Bearbeitung von Partnerschaftsproblemen und sozialen Konflikten

    • Unterstützung bei Arbeitsplatzproblemen und beruflicher Rehabilitation

    • Verbesserung und Erweiterung Ihrer eigenen Problemlösungsfähigkeiten

    Nähere Informationen über die Zugangsvorraussetzungen und die Durchführung finden Sie in dem PDF-Dokument, welches Sie von der Homepage downloaden können.

    Ich freue mich Sie in einem persönlichen Gespräch kennen zu lernen.

    Dipl.Psych. Stefan Hofele
    www.stefan-hofele.de


    Einladung als StatistIn

    Wenn Sie gerne Aufstellungsarbeit kennenlernen und tatkräftig unterstützen möchten, sind Sie herzlich willkommen als StatistIn kostenlos an allen Aufstellungen teilzunehmen. In verschiedenen Aufstellungstechniken stehen Sie als Stellvertreterin und Stellvertreter für Personen, Situationen, Krankheiten, Visionen, Tiere, Berufe, Hindernisse, und vieles mehr. Sie helfen dabei sichtbar zu machen, was das Leben beeinflusst. Dadurch können neue Wege gefunden werden für ein glücklicheres und zufriedeneres Leben.

    Aufstellungen finden zu festen Terminen an den Aufstellungstagen statt und zu persönlichen Terminen in der Woche.

    Wenn Sie dabei sein möchten, melden Sie sich bitte über das Kontaktformular oder per Mail oder Telefon an. Sobald Termine vorliegen, sende ich eine Rundmail an alle StatistInnen. Sie können immer aufs neue entscheiden, ob Sie dabei sein möchten oder nicht.

    Voraussetzungen: Die Fähigkeit sich selbst wahr zu nehmen und zu spüren. Ein telefonisches Vorgespräch. Eine E-Mail Verbindung (für die Rundmail)

    Ich freue mich auf Sie!

    ACG – Praxis für Aufstellungsarbeit - Coaching - Geistiges Heilen
    Bija C. Armitstead - Dipl. Sozialarbeiterin
    HGG Haus Eins, Alfred-Keller-Str. 50
    02241-127 35 90 und 0221-310 11 42 (für Siegburg und Köln mit AB)
    aufstellungs-praxis@gmx.de
    www.aufstellungs-praxis.de


    Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung

    ... findet in einer Gruppe statt. Dabei wird eine Bewegung auf leichte und spielerische Weise mit verschiedenen, ungewohnten Variationen erforscht. Das gibt dem Nervensystem die Gelegenheit, feine Unterschiede wahrzunehmen und im Erspüren Alternativen zu erkennen.

    Die Gruppenteilnehmer liegen auf dem Rücken, Bauch oder der Seite, sie sitzen oder knien auf einer Matte, mal hebt und senkt man einen Arm oder ein Bein, drückt mit der Ferse gegen den Boden, rollt sich vom Rücken auf den Bauch oder öffnet auch nur den Mund, bewegt den Unterkiefer, nickt mit dem Kopf und wippt dazu mit dem Becken. Man dreht, neigt, beugt oder streckt sich und sucht nach Zusammenhängen der einzelnen Körperteile, findet die leichtere Organisation der Atmung oder experimentiert mit der Orientierung im Raum. Die Vielfalt der möglichen Bewegungsabläufe ist scheinbar unendlich und lässt deshalb jedem Teilnehmer genug Raum, individuelle Erfahrungen zu machen.

    An den Gruppen kann jeder, unabhängig von Alter, Beruf oder körperlicher Konstitution teilnehmen. Vorerfahrungen sind nicht notwendig.

    In die Gruppenstunden geht man am besten in bequemer, warmer Kleidung, nimmt eine Matte oder Decke als Unterlage und eventuell ein kleines Kissen mit.

    Ein Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich.

    Kursleiter: Marcel Welsch
    Feldenkrais-Lehrer und Diplom-Sportwissenschaftler

    Kurstermine:
    Dienstag 20.00 bis 21.30 Uhr oder
    Donnerstag 12.15 bis 13.45 Uhr
    Im HGG 1, Alfred-Keller-Straße 50, 53721 Siegburg

    Kontakt: 0172 – 6997729 oder info@feldenkrais-welsch.de
    www.feldenkrais-welsch.de


    ÜBERSICHT BISHERIGER VORTRÄGE UND SEMINARE


    Kundalini Yoga

    Kundalini Yoga

    Single sein - eine Chance für neue Perspektiven

    Details zum Kurs (152-10702) an der VHS Siegburg

    Hätte ich etwas besser machen können in meiner letzten Beziehung? Wie kann ich mich von meiner vergangenen Partnerschaft emotional lösen? Möchte ich mich nochmal auf eine neue Partnerschaft einlassen? Wie kann ich eine Beziehung glücklich gestalten?

    Solche und ähnliche Gedanken treiben einen nach einer Trennung um. Ob man will oder nicht, man fühlt sich gefangen im Gewirr aus Schuldgefühlen und Selbstzweifeln, ist verletzt, enttäuscht und fühlt sich oftmals allein damit. Bringen wir also unsere Gefühlswelt wieder in Ordnung.

    In der Gruppe schauen wir gemeinsam zurück und gewinnen neue Einsichten in uns und unser Verhalten. Wir setzen uns auseinander - jeder mit sich und doch alle zusammen - und entdecken Wünsche und Sehnsüchte für eine neue Partnerschaft. Kreative Seminarmethoden helfen uns auf der Suche nach mehr Klarheit, Selbstbewusstsein und Zuversicht. Es eröffnen sich neue Räume, wir erahnen Ideen und mancher Einfall entwickelt sich zur handfesten Strategie.

    Ute Holsinger ist Diplom-Sozialpädagogin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie verfügt über Zusatzausbildungen in systemischer Beratung, Familien- und Paartherapie und Psychodrama.

    • Veranstaltungsort: Siegburg - Haus ganzheitlicher Gesundheit

    • Zeitraum: Freitag, 04.09.2015 - Freitag, 23.10.2015

    • Kursleiter(in): Ute Holsinger

    • Wochentage: Fr

    • Dauer: 4 Wochen

    • Uhrzeit: 18:30 Uhr bis 20:45 Uhr

    • Gesamtstundenzahl: 12

    • Entgelt: 66,00 €

    • Max. Teilnehmerzahl: 10

    • Material/Sonstiges: keine Angaben


    Workshop zu Ehe und Partnerschaft

    Workshop zu Ehe und Partnerschaft-Seite 1 Workshop zu Ehe und Partnerschaft-Seite 2

    Wellness für Zweierteams: Massage-Sonntage in 2015

    Sie möchten sich sonntags erholen und gleichzeitig etwas für Ihren Körper tun? Als Paar oder zusammen mit einer Freundin oder einem Bekannten?
    Dann könnte der Besuch eines 4-stündigen Miniworkshops das Richtige sein: Dagmar Thiemann, Wellnessmasseurin, www.indiva-massage.de, bietet auch in diesem Jahr im Seminarraum in Haus Eins die Möglichkeit, ayurvedisch inspirierte Wellnessmassagen zu lernen. Zu jedem Termin wird ein 30-minütiger Massageablauf für eine andere Körperpartie vorgestellt und von den Teilnehmern gegenseitig geübt. Bitte melden Sie sich zu Zweit an, damit Sie auf jeden Fall eine/n angenehme/n Massagepartner/in haben.
    Sie erhalten auch ein Skript, damit Sie zuhause üben können.

    Massage-Workshops in 2015

    • Sonntag, 15. März: Fußmassage mit Fußreflexzonen

    • Sonntag, 10. Mai: Rückenmassage für den Alltag

    • Sonntag, 20. September: Rückenmassage für den Alltag

    • Sonntag, 11. Oktober: Wellness für die Gesicht-Schulter-Nacken-Zone

    • Sonntag, 15. November: Elemente der sinnlichen Massage wie Düfte, Stoffe, Federn, Langsamkeit und Berührungsqualität


    Kursgebühr pro Person: 45 Euro (90 Euro im Zweierteam)
    Ort und Zeit: HGG Haus Eins, Alfred-Keller-Str. 50, jeweils von 16:00 bis 20:00 Uhr
    Anmeldung per Mail an info@indiva-massage.de
    Info: www.indiva-massage.de oder unter 0170 - 937 45 36


    Autogenes Training - Entspannung am Abend

    Nur wer sich entspannt, kann auch viel leisten. Doch leider gelingt es vielen immer schlechter, auszuspannen und durchzuatmen. In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, sich Zeit für sich zu nehmen und eine anerkannte Entspannungsmethode zu erlernen.
    Die sieben Kursabende umfassen die einzelnen Teilübungen des Autogenen Trainings und versetzen Sie damit in die Lage, auch in stressigen Situationen eine Auszeit zu nehmen und Kraft zu tanken. Probieren Sie es aus.

    Beginn: Dienstag, 19. August 2014
    Uhrzeit: 19:30 bis 21:00 Uhr
    Kursdauer: 7 Wochen á 90 Minuten
    Kosten: 110 €

    Bei regelmäßiger Teilnahme unterstützt Ihre Krankenkasse Ihr Engagement und bezuschusst die Kursgebühr mit bis zu 80 %!

    Sie möchten sich anmelden? Über diesen Link gelangen Sie zur Online-Anmeldung.

    Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!

    Melanie Stocker-Müller
    Diplom-Psychologin und Heilpraktikerin (Psychotherapie)

    Haus ganzheitlicher Gesundheit II
    Tel.: 02241-1279729
    mail@praxis-stocker-mueller.de
    www.praxis-stocker-mueller.de


    Familienaufstellung/ Systemaufstellung-Tagesseminar

    Termine im 2. Halbjahr 2014

    • Sonntag, 17. August 2014

    • Sonntag, 14. September 2014

    • Sonntag, 12. Oktober 2014

    • Sonntag, 09. November 2014

    • Sonntag, 07. Dezember 2014

    Eine Familien- oder Systemaufstellung ermöglicht Ihnen, die Stolpersteine in Ihrem Leben sichtbar zu machen, die ein erfülltes Leben blockieren. Bereiche wie Partnerschaft, Beruf, Gesundheit, Familie, Sinnsuche u.v.m. können davon betroffen sein. Eine Aufstellung kann sichtbar machen, was die Seele belastet. Das Leben, wie es sein sollte, ist aus der Bahn geraten. Die Familien- oder Systemaufstellung zeigt Ihnen die ungewöhnliche Lösungskraft dieser Arbeit bei Konflikten. Sie kann helfen die ursprüngliche Ordnung wieder herzustellen.

    An einem solchen Aufstellungs-Tag können Sie Ihr persönliches Anliegen anschauen (mit Aufstellung) oder sich als Stellvertreter zur Verfügung stellen (ohne Aufstellung). Ihr persönliches Wachstum wird durch das Erleben und Teilhaben an Schicksalen anderer Menschen gefördert und erweitert. Es finden mehrere Aufstellungen statt, jede hat ein eigenes Thema und eine eigene Geschichte.

    Es ist ein besonderes Ereignis einen ganzen Tag mit anderen Menschen gemeinsam Schicksale sichtbar zu machen und anzuschauen. Egal ob Sie mit oder ohne Aufstellung teilnehmen, Sie sind aktiver Teil dieser Gruppe. Und immer wird es etwas geben, was Sie persönlich berührt und Ihr Leben bereichern wird.

    Seminarleitung: Bija C. Armitstead - Dipl. Sozialarbeiterin

    • Teilnahme mit Aufstellung 120,- € (Anzahlung 50,- €)

    • Teilnahme als StatistIn kostenlos

    Für die Teilnahme ist ein Vorgespräch nötig.
    Ihr Platz ist gesichert, wenn Sie sich verbindlich angemeldet haben und Ihre Anzahlung eingegangen ist.

    Bitte melden Sie sich frühzeitig an - begrenzte Plätze

    Außerdem finden ständig individuelle Einzelaufstellungen nach persönlicher Terminabsprache statt.

    Informationen und Anmeldung:
    ACG – Praxis für Aufstellungsarbeit - Coaching - Geistiges Heilen
    Bija C. Armitstead - Dipl. Sozialarbeiterin
    HGG Haus Eins, Alfred-Keller-Str. 50
    02241-127 35 90 und 0221-310 11 42 (für Siegburg und Köln mit AB)
    aufstellungs-praxis@gmx.de
    www.aufstellungs-praxis.de


    Hatha Yoga

    Yoga heißt Einheit oder Harmonie.

    Yoga ist ein sehr altes Indisches Übungssystem um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen:

    • mit richtigen Körperübungen

    • mit richtigen Atemübungen

    • mit der richtigen Entspannung

    • mit positivem Denken und Meditation

    • mit richtiger Ernährung


    „Yogas citta vritti nirodhah“
    Yoga ist das zur Ruhe bringen der Gedanken im Geist.

    Ich unterrichte Yoga nach Swami Shivananda, lasse aber auch verschiedene andere Yoga Stile wie z.B. Vinyasa mit einfließen.

    Tauch mit mir ein in die wundervolle Welt des Yoga.

    Ab März 2014 im Seminarraum
    Haus ganzheitlicher Gesundheit I
    Alfred-Keller-Str. 50
    53721 Siegburg

    Mittwochs 9.00 bis 10.30 Uhr für Anfänger/ Senioren
    Mittwochs 11.00 bis 12.30 Uhr für Geübte

    10er Karte a 90 Min. für 120 €

    Annette Chitra Grimm
    Yogalehrerin (BYV)
    0160 1634147
    mail@yogannette.info
    www.yogannette.info


    Wellness für Zweierteams: Massage-Sonntage in 2014

    Sie möchten sich sonntags erholen und gleichzeitig etwas für Ihren Körper tun? Gemeinsam mit Ihrem Partner, einer Freundin oder einem Bekannten?
    Dann könnte der Besuch eines Miniworkshops das Richtige sein: Dagmar Thiemann, www.indiva-massage.de, bietet auch im kommenden Jahr im Seminarraum in Haus Eins einmal monatlich die Möglichkeit, ayurvedisch inspirierte Wellnessmassagen zu lernen. Die Miniworkshops sind bewusst als 4-stündige Einheiten und nicht als Wochenende konzipiert, damit sie auch einen guten Erholungswert haben. Zu jedem Termin wird ein Massageablauf für eine andere Körperpartie vorgestellt. Sie erhalten auch ein Skript, damit Sie zuhause üben können.

    Termine & Themen im 2. Halbjahr

    • Sonntag, 20. Juli: Rückenmassage

    • Sonntag, 17. August: Fußmassage mit Fußreflexzonen

    • Sonntag, 21. September: Rückenmassage

    • Sonntag, 12. Oktober: Elemente der sinnlichen Massage für Paare

    • Sonntag, 16. November: Schulter-/Nackenpartie mit Gesicht

    • Sonntag, 28. Dezember: Fußmassage mit Fußreflexzonen


    Kursgebühr pro Person: 45 Euro (90 Euro im Zweierteam)
    Ort und Zeit: HGG Haus Eins, Alfred-Keller-Str. 50, jeweils von 16:00 bis 20:00 Uhr
    Anmeldung per Mail an info@indiva-massage.de
    Info: www.indiva-massage.de oder unter 0170 - 937 45 36


    Neue Kurse: Yoga für den Rücken und Yoga für Schmerz-Patienten

    Yoga für den Rücken
    90 Minuten pure Wohltat für den Rücken. Der Rücken wird aufgerichtet, die Muskulatur gedehnt, gekräftigt und gleichzeitig entspannt. Lerne eine neue Lebensqualität kennen, durch mehr Wohlbefinden im sensiblen Bereich rund um die Wirbelsäule bis hinein in die Finger- und Fußspitzen.

    Immer donnerstags, 8:30 bis 10:00 Uhr
    im Haus ganzheitlicher Gesundheit I
    7 x 90 Minuten 84,- Euro

    Yoga für Schmerz-Patienten
    Ein spezieller Yoga-Kurs für Schmerz-Patienten. Also all denjenigen, die chronische, dauerhafte Schmerzen erleiden.
    Wir bringen den Körper und auch den Geist durch verschiedene Atemtechniken, sanfte Dehnungen und Entspannungstechniken zur Ruhe.
    Erlerne Möglichkeiten, die Muskulatur mehr zu entspannen und komme somit zu einem wieder "neugewonnen" Körpergefühl.
    Studien belegen, dass Yoga sehr gut unterstützend bei Fibromyalgie und anderen chronischen Schmerzen hilft.

    Immer donnerstags, 10:30 bis 12:00 Uhr
    im Haus ganzheitlicher Gesundheit I
    7 x 90 Minuten 84.- Euro

    Infos und Anmeldung bei Claudia Stach
    Yoga mit Lebensquell
    Telefon: 0179 - 229 45 77 und
    www.lebensquell.name


    Neuer Kurs im HGG: Taiji Qi Gong

    Der Frühling steht vor der Tür!
    Jetzt ist die beste Zeit aktiv zu werden und den Winter aus Ihrem Körper zu vertreiben.

    Sie erwartet eine alte chinesische Heilmethode zur Stärkung von Körper, Geist und Seele.
    Taiji Qi Gong ist eine Methode, die besonders einfach und effektiv ist.

    Nutzen Sie traditionelle, fernöstliche Weisheiten, um in heutiger Zeit Stressfolgen zu reduzieren, Vitalität zu steigern und das Immunsystem zu stärken.
    Taiji Qi Gong hat zum Ziel, die körperliche Gesundheit und die geistige Kraft zu steigern. Die Übungen helfen bei regelmäßigem Training, eine große Zahl von Beschwerden zu lindern, u.a. Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, vegetative Herzbeschwerden, Asthma, Konzentrationsschwäche, Bluthochdruck und Schlafstörungen.
    Taiji Qi Gong beruht auf 18 Bewegungsformen die nacheinander durchgeführt werden. Durch die Übungen werden die Bereiche Atmung, Bewegung, Konzentration und psychische Stabilität trainiert und intensiviert.
    Probieren Sie es aus und spüren Sie schon nach kurzer Zeit die positiven Auswirkungen auf Ihr Wohlbefinden!

    Kursleiter: Sascha Schmitz
    Mobil: 0178 - 867 30 51 und www.taiji-team.de

    Einführung in die Ernährungsberatung - Abendgruppe

    Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, die wichtigsten Bestandteile einer Ernährungsberatung kennenzulernen.
    Jeder Abend ist einem speziellen Thema zugeordnet.

    Die Abende vermitteln Ihnen zu den jeweiligen Themen Grundwissen und neue Anregungen. Bildhafte Darstellungen und Erklärungen tragen dazu bei, die Zusammenhänge zu veranschaulichen.

    Teilnahme nur mit einer verbindlichen Anmeldung möglich.
    Die Kurse bauen aufeinander auf und sind nur als ganzes Paket zu buchen.

    Ich freue mich darauf, Sie dazu persönlich begrüßen zu dürfen.

    Themen:
    Teil 1: Du bist, was Du isst - Die Ernährung und ihre Wirkung

    Montag, 23. September 2013
    18:30 bis 20:30 Uhr
    15 Euro

    Teil 2: Ernährung und Gesundheit
    Montag, 28. Oktober 2013
    18:30 bis 20:30 Uhr
    15 Euro

    Teil 3: Ayurvedische Ernährungsberatung - Ernährung aus der Sicht des Ayurveda
    Montag, 16. Dezember 2013
    18:30 bis 20:30 Uhr
    15 Euro

    Für die Anmeldung und weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

    Mirja Fritz

    www.ayurveda-praxis-siegburg.de


    Massage-Sonntage im HGG: Wellnessmassagen geben und nehmen

    Sie massieren gerne und möchten wissen, wie Sie andere Menschen noch besser entspannen können? Ab Juli 2013 bietet die Wellnessmasseurin Dagmar Thiemann im Seminarraum des HGG in der Alfred-Keller-Straße Miniworkshops an. An jedem dieser Sonntage stellt sie den Teilnehmern ein anderes Thema vor. So lernen Sie Rückenmassage, Fußmassage, Schulter-/Nacken usw. und üben sie an ihrem Massagepartner/ihrer Massagepartnerin. Das macht Spaß und tut Ihnen beiden gut.

    4-stündiger Miniworkshop „Massage-Sonntag“ im Seminarraum in Haus Eins

    Start: Sonntags jeweils um 16 Uhr, Ende gegen 20 Uhr
    Kosten: je Workshop 35 Euro pro Person (bitte mit Massagepartner/in anmelden)
    Mitbringen: 2-3 große Sauna-/Strandhandtücher, 1 Laken, Massage-Öl, extra Paar Socken
    Anmeldung: info@indiva-massage.de oder 0170 - 93 74 536
    Infos: www.indiva-massage.de
    Die Gruppe hat maximal 10 Teilnehmer. Melden Sie sich bitte immer zu zweit an, damit Sie sicher sind, dass Sie eine/n sympathischen Massagepartner/in haben. Wenn Sie niemand dafür kennen, bitte bei Dagmar Thiemann melden, denn dafür gibt es Lösungen.

    Termine & Themen 2013
    Jeder Workshop kann einzeln gebucht werden.
    21. Juli: Rückenmassage
    18. August: Nackenmassage mit Gesicht und Armen
    15. September: Fußmassage mit Einblick in die Fußreflexzonen
    20. Oktober: Tridosha - die 3 ayurvedischen Energien in Berührung umsetzen und ausgleichen
    17. November: Rückenmassage
    8. Dezember: Weihnachtsspecial (wird noch bekannt gegeben)


    Psychische und mentales Ungleichgewicht durch Ernährung ausgleichen

    In den Herbst und Wintermonaten leiden einige Menschen oft unter Antriebslosigkeit bis hin zu Depressionen. Letztere sind aus der Sicht des Ayurveda Stoffwechselstörungen im Bereich des Gehirns.
    Der Körper reagiert darauf oft mit Erkältungskrankheiten oder Infekten und ist nicht mehr in der Lage die notwendige Immunität für den Winter aufzubauen.
    Eine effektive und einfache Lösung bietet hierzu die Ernährung: Sie nimmt einen direkten Einfluss auf die Sinnesorgane und die Psyche des Menschen und kann somit das Wohlbefinden positiv beeinflussen.
    Bestimmte Nahrungsmittel und Verhaltensweisen können hierbei Unterstützung geben und dabei helfen leichter durch diese Zeit zu kommen.

    Dieser Vortrag ist kostenfrei.

    Teilnahme nur mit verbindlicher Voranmeldung möglich.
    Einsteiger und Fortgeschrittene sind herzlich Willkommen

    Montag, 9. Dezember 2013 / 19:00-20:00

    Anmeldung und weitere Informationen unter:
    Ayurveda
    Ernährungs- und Gesundheitsberatung
    Gesundheitsvorsorge

    Mirja Fritz
    Ayurveda Gesundheitsberaterin & Massage Practitioner

    HGG Haus I
    www.ayurveda-praxis-siegburg.de


    Zucker und Süßmittel sinnvoll in die Ernährung integrieren

    Der Süße Geschmack ist ein wichtiger Bestandteil in der täglichen Nahrung. Seine schwere und kühle Eigenschaft bewirkt Entspannung und beruhigt Geist und Nerven.
    Doch Zucker ist nicht gleich Zucker - Um die guten Eigenschaften aufnehmen zu können, gibt es Unterschiede und wichtige Punkte die es zu beachten gibt.
    In diesem Vortrag erhalten Sie einen Einblick der verschiedenen Süßmittel, ihre Wirkung auf den Körper und wie man sie sinnvoll anwenden kann.

    Dieser Vortrag ist kostenfrei.

    Teilnahme nur mit verbindlicher Voranmeldung möglich.
    Einsteiger und Fortgeschrittene sind herzlich Willkommen

    Montag, 25. November 2013 / 19:00-20:00

    Anmeldung und weitere Informationen unter:
    Ayurveda
    Ernährungs- und Gesundheitsberatung
    Gesundheitsvorsorge

    Mirja Fritz
    Ayurveda Gesundheitsberaterin & Massage Practitioner

    HGG Haus I
    www.ayurveda-praxis-siegburg.de


    Tagesseminar „Kreativität - mit Leichtigkeit und Spaß zu neuen Lösungen“ bei Anna von der Heiden

    Kreativität ist die Fähigkeit, neue Ideen, Lösungen und Verbindungen zu finden und bereits vorhandenes auf eine neue Weise zu verwenden oder miteinander zu kombinieren. Kreativität erweitert damit die Wahlmöglichkeiten und erhöht die Flexibilität des Handelns und Reagierens.

    Ziel meiner Kreativ-Seminare ist eine bessere Verknüpfung der rechten und linken Gehirnhemisphäre. Dadurch können vorhandene Ressourcen optimal genutzt und neu kombiniert werden.
    Ihr kreatives Potential wird durch verschiedene Übungen und kleine Kunst-Aktionen erhöht.
    Es fällt Ihnen leichter, neue Ideen und Möglichkeiten zu finden, sowohl im Job als auch im Privatleben. Das eigene Denken wird erweitert, dadurch erweitern sich letztlich die Grenzen der Persönlichkeit. Man kann flexibler reagieren auf Veränderungen, die auf allen Ebenen fortwährend stattfinden.
    Künstlerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, die Übungen werden interaktiv in 2er- oder 3er Teams durchgeführt.

    Seminar-Termin 2013:
    Samstag, 23. November
    von 10:00 bis 18:00 Uhr in Siegburg, Alfred-Keller-Str. 50, Seminarraum im HGG

    Weitere Termine für 2014 sind in Planung.

    Seminar-Informationen: Siehe www.annavonderheiden.com


    Autogenes Training - Entspannung am Abend

    Nur wer sich entspannt, kann auch viel leisten. Doch leider gelingt es vielen immer schlechter, auszuspannen und durchzuatmen. In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, sich Zeit für sich zu nehmen und eine anerkannte Entspannungsmethode zu erlernen.
    Die sieben Kursabende umfassen die einzelnen Teilübungen des Autogenen Trainings und versetzen Sie damit in die Lage, auch in stressigen Situationen eine Auszeit zu nehmen und Kraft zu tanken. Probieren Sie es aus.

    Beginn: Donnerstag, 7. November 2013
    Uhrzeit: 19:30 bis 21:00 Uhr
    Kursdauer: 7 Wochen á 90 Minuten
    Kosten: 90 €

    Bei regelmäßiger Teilnahme unterstützt Ihre Krankenkasse Ihr Engagement und bezuschusst die Kursgebühr mit bis zu 80 %!

    Sie möchten sich anmelden? Über diesen Link gelangen Sie zur Online-Anmeldung.

    Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!

    Melanie Stocker-Müller
    Diplom-Psychologin und Heilpraktikerin (Psychotherapie)

    Haus ganzheitlicher Gesundheit II
    Tel.: 02241-1279729
    mail@praxis-stocker-mueller.de
    www.praxis-stocker-mueller.de


    Die goldene Mitte - Ernährung & Gesundheit für den Herbst
    Ein Abendvortrag

    Der Herbst ist ein Jahreszeitenwechsel. In dieser Zeit beginnt sich die Natur langsam auf den Winter vorzubereiten. Das gleiche Prinzip findet auch im Körper statt. Wenn ein Jahreszeitenwechsel beginnt, ist der Körper gut in der Lage, neues aufzunehmen und sich anzupassen, aber auch anfälliger. Hierbei ist es nun wichtig, durch gute Ernährung und Verhaltensweisen Maßnahmen zur Vorsorge einzuleiten, um den Körper für die kühlere Jahreszeit zu stärken. Dieser Abend dient dazu, sich neu inspirieren zu lassen. Es werden Ihnen einfache Tipps zur Ernährungs- und Gesundheit vorgestellt, die Sie einfach in Ihr Leben mitnehmen können.

    Ich freue mich darauf, Sie dazu persönlich begrüßen zu dürfen!

    Der Abendvortrag findet am:
    Montag, den 30. September 2013 von 19:00 bis 20:30 statt.

    Die Veranstaltug ist kostenfrei.

    Die Teilnahme ist nur mit einer Voranmeldung möglich.

    Für die Anmeldung und weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

    Mirja Fritz
    Ayurveda Gesundheitsberaterin und Massage Practitioner
    Im HGG Haus I
    www.ayurveda-praxis-siegburg.de


    Vortragsreihe 2012

    Die tiermedizinischen Vorträge werden in Haus Zwei in der Praxis für ganzheitliche Tiermedizin von Dr. Klaus Kosgalwies gehalten. Alle anderen Veranstaltungen finden in Haus Eins im Kursraum statt.
    Beginn ist jeweils um 20.00Uhr.
    Um telefonische Voranmeldung bei den Referenten wird gebeten.